Szeneshop-Angebote
29.09.2017  |   Bilder: Luca Cassarà, www.lucacassara.it
Alle Bilder »

Faretta Flamblè

Tattoo Erotica Faretta Flamblè


"Genießt das Leben und die schönen Frauen!"


23 Jahre, Mailand/Italien, Philosophie-Studentin und Barkeeperin
Wer hat deine Tätowierungen gemacht?
Verschiedene Leute, ich habe viele Freunde, die Tätowierer sind.

Gibt es irgendeine Überzeugung, an der du dein Leben ausrichtest?
Sei nett zu jedem, denn jeder hat Respekt verdient. Vertraue nur wenigen, denn nur die wenigsten sind dein Vertrauen wert.

Hast du einen Rat für andere?
Verlasst euren Hafen und reist!

Etwas, was jede Frau haben muss?
Ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein.

Was war dein größtes Abenteuer?
Allein nach Australien zu gehen, als ich 19 Jahre alt war.

Wo ist der tollste Ort auf der Welt?
Mein Lieblingsort ist am Bodensee, denn meine Familie lebt dort.

Was machst du am Wochenende?
Wochenende bedeutet Party.

Welchen Drink magst du am liebsten?
Mein absolutes Lieblingsgetränk ist Gin Tonic.

Und welche Musik magst du?
Ich liebe die Rolling Stones.

Warum machen Tattoos den Körper schöner?
Ich denke nicht, dass Tattoos einen Körper schöner machen, sie machen ihn einfach individueller.

Wann hast du begonnen, dich tätowieren zu lassen?
Ich war 15 Jahre alt, als ich mein erstes Tattoo bekommen habe. Mein Papa und ich ließen uns den Namen unseres Bootes stechen.

Den Namen eures Bootes? Haben alle deine Tattoos eine besondere Bedeutung?
Ja, absolut jedes Tattoo hat eine spezielle Bedeutung. Es sind Notizen für mich, die mich daran erinnern, was wirklich wichtig ist im Leben. Ich sehe mich selbst als Tagebuch an.

Welches ist dein Lieblingstattoo?
Der Schriftzug »love is the message«, das ist meine Parole.

Welche Vorteile ergeben sich für dich durch deine Tattoos?
Ich durfte auf vielen Conventions arbeiten und Fotoshootings machen.

Was möchtest du den Lesern noch mitteilen?
Genießt das Leben und die schönen Frauen!

Bilder: Luca Cassarà, www.lucacassara.it

Kommentare zum Artikel





Weitere, relevante Artikel
  • Nadine Kennse

    »Ich denke, man sollte mit seinem Körper das machen, was man für richtig hält, und genau das macht uns auch alle einzigartig.«


Stand:23 October 2017 00:33:33/nude+stories/faretta+flambl%C3%A8_177.html