Tattoomodel in 3D

05.06.2015  |  Text: Boris Glatthaar  |   Bilder: DOOB 3D; Sebastian Magnani
Tattoomodel in 3D Tattoomodel in 3D Tattoomodel in 3D
Tattoomodel in 3D
Alle Bilder »
Miss IVI von allen Seiten
Ein Tattoo in allen Facetten zu zeigen, ist gerade an Armen, Beinen und anderen Körperrundungen für Fotografen eine Herausforderung, komplett und unverzerrt lassen sich vor allem größere Motive dort in traditioneller Fotografie kaum einfangen. Überhaupt hat ein schöner Körper an sich schon oft mehr an Ästhetik zu bieten, als sich auf eindimensionalen Fotos häufig darstellen lässt. Und, mal ehrlich: Wer hätte nicht schon einmal gern gesehen, wie eine spannende Tätowierung weiterverläuft, die auf einem Foto leider in der Unsichtbarkeit verdeckter Hautpartien verschwindet? TATTOO EROTICA beschert dir nun das sinnlich-informative 3D-Erlebnis: Mit der kostenlosen »Tattoo 3D«-App, einem Smartphone oder Tablet und dem gedruckten Foto auf der rechten Magazinseite kannst du Miss IVI in einer 360-Grad-Ansicht anschauen – wie das genau geht, steht unter dem Bild.
 
Die dreidimensionale Aufnahme des bekannten Tattoo- und Pin-up-Models lässt sich auf dem Screen ganz einfach um ihre Längsachse drehen, so dass ihre Tätowierungen im Bild von allen Seiten gut erkennbar sind. Zusätzlich bietet die App weitere Funktionen wie einen Kurzclip vom Making-of. Um das dreidimensionale Erlebnis zu realisieren, traf das TATTOO-EROTICA-Team in Düsseldorf mit Miss IVI und 3D-Experten von dieprojektpartner.net und DOOB 3D Stores zusammen, wo das Model aus der Schweiz in einem eigens für die Rundumerfassung von Menschen entwickelten Studio mit hochmoderner Technik von oben bis unten fotografisch erfasst wurde. Die so entstandenen Aufnahmen wurden anschließend von Software und – im letzten Schliff – von Menschenhand zu einer 3D-Datei »zusammengebaut«, die letztlich in die App integriert wurde. »Für mich war das eine sehr neue Erfahrung«, sagt die vor der Kamera äußerst erprobte Miss IVI. »Das war etwas ganz anderes als ein Fotoshooting und sehr aufregend!«
 
Miss IVI in 3D – so funktioniert’s

1. APP DOWNLOADEN
Lade die kostenlose App »Tattoo 3D« aus dem App-Store auf dein Smartphone oder Tablet herunter.

2. FOTO SCANNEN
Öffne die App auf deinem Smartphone oder Tablet und scanne mit der im Gerät integrierten Kamera das Foto auf Seite 129 der aktuellen Ausgabe 24 der TATTOO EROTICA. Wähle den Bildausschnitt dabei so, dass das Foto komplett erfasst wird.

3. MISS IVI IN 3D VON ALLEN SEITEN ANSEHEN
Auf dem Screen erscheint nun nicht nur das Foto von der Heftseite, sondern auch zusätzlicher multimedialer Inhalt wie eine 3D-Grafik, die Miss IVI zeigt. Du kannst näher » heranzoomen«, indem du dein Smartphone oder Tablet dichter an das Foto hältst. Mit Finger-bewegungen auf dem Display kannst du Miss IVI nun 360 Grad um ihre Körperachse drehen und die Tattoos des Models anschauen.

Bitte achte darauf, beim Scan einen Mindestabstand von einigen Zentimetern nicht zu unterschreiten, da die App das Foto sonst nicht mehr erkennt und die Zusatzinhalte vom Screen verschwinden. Passiert das, vergrößere einfach den Abstand zwischen Foto und Gerät oder starte den Scanvorgang erneut.

4. WEITERE MULTIMEDIA-INFOS BEKOMMEN
Neben der 3D-Ansicht von Miss IVI lässt sich beim Scannen mit der App ein einminütiger Clip anschauen, aus dem du erfährst, wie der Bodyscan des Models abgelaufen und die Rundumansicht in die App gekommen ist. Außerdem ist ein interaktiver Facebook-Button enthalten – wir freuen uns, wenn du ihn nutzt und damit die Facebookseite von TATTOO EROTICA likest.

App
In diesen Appstores ist die App »Tattoo 3D« kostenlos erhältlich:
Google Play-Store, App Store
  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:21 November 2018 10:04:46/editorial/tattoomodel+in+3d_155.html