25% Günstiger im Printabo!
Wir feiern 25 Jahre TätowierMagazin und alle profitieren
Verlängert
bis 31.07.19
€47,-
€35,-

Dolly Diamond

10.05.2019  |   Bilder: Erika Z Figabomba, www.erikazfigabomba.tumblr.com, Instagram: figabomba_waikiki
Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond Dolly Diamond
Dolly Diamond
Alle Bilder »
»Der Betrachter weiß nie, was die Tattoos bedeuten – er sieht nur das Kunstwerk«
27 Jahre, Sydney/Australien, Content Creator, Model, Fotografin und Webcamgirl
Welche Leidenschaften und Hobbys hast du?
Ich liebe Fotografie, Yoga und ganz besonders meinen Hund!

Gibt es irgendeine Überzeugung, an der du dein Leben ausrichtest?
Reg dich nicht über Kleinigkeiten auf und lass dich nicht von irgendwelchen Bastarden unterkriegen! Ich leide unter Angstzuständen und das erinnert mich daran, dass das Leben nicht ewig währt. Wir sollten die Zeit, die uns gegeben ist, genießen, solange das gesundheitlich möglich ist.

Was ist ein No-Go für einen echten Kerl?
Ein Mann ist ein Mann. Er ist auch nur ein Mensch, es gibt da keine Regeln.

Deine liebsten Musiker und Musikbands?
Ich bin ein großer Techno-Fan und liebe auch Garage House, könnte jetzt aber keinen Namen nennen. Außerdem liebe ich Carl Cox, Bonobo und Florence and the Machine.

Welcher ist dein Lieblingsort auf der Welt?
Am liebsten bin ich im Kreise meiner Mini-Familie, zu der auch mein Hund gehört. An ihrer Seite empfinde ich Sicherheit und Stolz. Ich würde gerne mehr reisen und in einem Baumhaus auf Hawaii wohnen.

Welchen aktuellen Trend findest du furchtbar?
Manche Männer verstehen nicht, was falsche Männlich­keit bedeutet und fallen in eine Opferrolle. Ist das zu politisch? Hahaha, okay, ich weiß nicht, was grade im Trend liegt, weil ich kein Fan vom Mainstream bin. Ich bin kein Fan des Samstagnacht-Minigrapschkleid-und-High-Heels-Looks, das mochte ich noch nie.

Was ist für dich Freiheit?
Das Recht auf Unverletzlichkeit, auf freie Wahlen und auf friedlichen Protest. Freiheit bedeutet für mich, die Welt, in der ich lebe, zu bewahren, sodass wir uns ausdrücken können. Freiheit empfinde ich überdies in der Wildnis, abseits von meinem Smartphone.

Welches Abenteuer möchtest du noch erleben?
Ich würde gerne zum Ayers Rock reisen und im Winter Neuseeland besuchen. Alles, was mit Reisen und der Entdeckung fremder Kulturen zu tun hat, ist großartig.

Wann und warum hast du begonnen, dich tätowieren zu lassen?
Ich bin dankbar, dass ich mich nicht tätowieren ließ, bevor ich meinen Stil total verändert habe. Meine Tattoos habe ich immer gemocht, sie sind wunderbar individuell gestaltet. Erstmals ließ ich mich vor dreieinhalb Jahren tätowieren.

Haben deine Tattoos eine besondere Bedeutung für dich? Was sagen sie aus?
Meine Tattoos haben keine signifikante Bedeutung. Sie drücken einfach aus, was mir gefällt.

Hast du Pläne für weitere Tattoos oder Bodymodifications?
Ja, aber ich habe mich in den letzten zwei Jahren sehr oft tätowieren lassen und muss momentan mehr Geld in alltägliche Dinge investieren. Ich habe jedoch Pläne für mein Bein, für meinen anderen Arm und für die Rippen.

Warum machen Tattoos den Körper schöner?
Weil man als Betrachter nie weiß, was die Tattoos bedeuten. Man sieht nur das Kunstwerk. Die Tattoos sind eine Ansammlung von Symbolen, die ausschließlich für den Träger von Bedeutung sind und das finde ich schön.

Welche Erfahrungen hast du gerade wegen deiner Tattoos schon gemacht?
Früher wurde ich sehr schlecht behandelt, so als wäre ich Abschaum. Man zeigte mit dem Finger auf mich und nannte mich Trash. Andererseits werde ich von Typen wie euch gefeiert und anerkannt! Die Haltung gegenüber Tattoos verändert sich im Moment. Zum Besseren, wie ich finde.
  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:21 July 2019 09:35:02/nude+stories/dolly+diamond_19311.html Warning: fopen(cache/45c4b66c14d12b0e105e8c21081930c3.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163