Fotostory | Lisa Phuong

08.05.2020  |   Bilder: Johnny Diamond, www.johnnydiamond.de
Fotostory | Lisa Phuong Fotostory | Lisa Phuong Fotostory | Lisa Phuong Fotostory | Lisa Phuong Fotostory | Lisa Phuong Fotostory | Lisa Phuong Fotostory | Lisa Phuong
Fotostory | Lisa Phuong
Alle Bilder »
»Karma ist wie ›69‹ – du bekommst, was du gibst«
27 Jahre, Reutlingen/Deutschland, Nageldesignerin

Welche Leidenschaften und Hobbys hast du?
Ich verreise sehr gerne, egal wohin. Hauptsache mit den richtigen Menschen.

Männer, Frauen oder egal.
Ich stehe eindeutig auf Männer.

Gibt es irgendeine Überzeugung, an der du dein Leben ausrichtest?
Ich bin der Überzeugung, dass es das Karma gibt. Karma ist wie »69« – du bekommst, was du gibst. Deswegen behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest.

Was macht einen Mann aus?
Disziplin, Durchhaltevermögen und Ziele sind für mich Dinge, die einen Mann ausmachen. Ein Mann muss wissen, was er will.

Was ist ein No-Go für echte Kerle?
Ein absolutes No-Go für echte Kerle ist machohaftes Verhalten.

Was macht eine Frau aus?
Eine Frau sollte facettenreich sein. In der Öffentlichkeit wie eine Dame, in der Familie wie eine Mutter und im Bett wie eine Bombe.

Was ist etwas, was eine Frau haben muss?
Ausstrahlung, Sexappeal und ein gesundes Selbstbewusstsein dürfen nicht fehlen.

Welcher ist dein Lieblingsort auf der Welt?
Überall dort, wo ich von den Menschen umgeben bin, die mich lieben und schätzen.

Was bedeutet Toleranz für dich?
Toleranz bedeutet auch Akzeptanz. Es geht nicht darum, dass man etwas mögen muss, sondern eher darum, etwas zu akzeptieren und zu tolerieren, auch wenn man keinen Bezug dazu hat.

Was bedeutet Freiheit für dich?
Freiheit ist, wenn du dich von der Welt um dich herum nicht beeinflussen lässt, sondern ganz kompromisslos du selbst sein kannst.

Wann und warum hast du begonnen, dich tätowieren zu lassen?
Mein erstes und einziges Tattoo erhielt ich mit fünfundzwanzig. Ich habe mich
tätowieren lassen, um meine Unfallnarben zu verstecken und weil ich es sexy finde.

Hat dein Tattoo eine besondere Bedeutung für dich? Was sagt es aus?
In meiner Tätowierung sind eine Frau und Rosen zu sehen, sie bedeutet für mich Stärke und Weiblichkeit. Die Friedenstaube symbolisiert für mich die innere Ruhe. Der Kompass steht dafür, dass ich meine Ziele nicht aus den Augen verlieren sollte.

Hast du Pläne für weitere Tattoos oder Bodymodifications?
Ja, ich hätte gerne an meiner linken Körperseite mehr Tätowierungen.

Warum machen Tattoos den Körper schöner?
Ich denke nicht, dass Tattoos mich schöner machen, sondern eher, dass sie meinen Charakter unterstreichen.

Welche Erfahrungen hast du gerade wegen deines Tattoos schon gemacht?
Da ich eigentlich einen sehr eleganten Style habe, denken viele Menschen nicht, dass ich tätowiert bin. Die Menschen um mich herum finden das deshalb sehr interessant und sexy.
  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:07 June 2020 12:19:20/nude+stories/fotostory++lisa+phuong_20310.html Warning: fopen(cache/c616259dc185a6904cc2a37d30fa7520.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163