Fotostory | Ney Riven

13.09.2019  |   Bilder: Johnny Diamond, www.johnnydiamond.de
Fotostory | Ney Riven Fotostory | Ney Riven Fotostory | Ney Riven Fotostory | Ney Riven Fotostory | Ney Riven Fotostory | Ney Riven
Fotostory | Ney Riven
Alle Bilder »
»Tattoos sind wie Kleidungsstücke: Mit den passenden steigt die Attraktivität«
25 Jahre, Bayern/Deutschland, Medizinische Fachangestellte

Welche Leidenschaften und Hobbys hast du?
Dazu zählen definitiv das Reisen, die Fotografie und das Tanzen. Ob ich Letzteres kann, ist natürlich Ansichtssache.

Männer, Frauen – oder egal?
Egal, aber ich würde sagen, dass ich Männer bevorzuge.

Gibt es irgendeine Überzeugung, an der du dein Leben ausrichtest?
Trotz vieler Rückschläge habe ich gelernt, nicht aufzugeben. Ich bin überzeugt, dass uns selbst in schwierigen Situationen noch Gutes widerfährt.

Was macht einen Mann aus?
Eine gute Mischung aus Humor, Verrücktheit und Intellekt.

Was ist ein No-Go für einen echten Kerl?
Sich nicht artikulieren zu können und keine Manieren zu haben. Schnauzer finde ich auch schrecklich.

Was macht eine Frau aus?
Einen Mann mit ihrem Charme um den Finger wickeln zu können, ohne sich auszuziehen.

Etwas, was eine Frau haben muss?
Eine gesunde Portion Selbstvertrauen und gepflegte Hände.

Deine liebsten Musiker und Musikbands?
Von Casey, Being as an Ocean, Parkway Drive bis While she Sleeps. Ich bewege mich in der Metal- und Hardcore-Ecke.

Welcher ist dein Lieblingsort auf der Welt?
Das wird immer mein Heimatland Vietnam sein.

Welchen aktuellen Trend findest du furchtbar?
Die Fila-Ray-Sneaker sind einfach nur grausam und gehören verboten.

Was bedeutet Toleranz für dich?
Menschen ohne Vorurteile zu akzeptieren.

Was ist für dich Freiheit?
Sich Zeit für die Dinge nehmen zu können, die einem wichtig sind, und an nichts gebunden zu sein.

Welches Abenteuer möchtest du  erleben?
Ich würde gern mehr von der Welt sehen. Neuseeland wäre nicht schlecht.

Dein Rat an junge Menschen?
Man sollte niemals in Selbstzweifel verfallen und stets an seinen Träumen und Zielen arbeiten.

Dein Rat an alte Menschen?
Der Mensch ist nie zu alt für neue Abenteuer und Erfahrungen im Leben.

Warum hast du begonnen, dich tätowieren zu lassen?
Es gibt keine aufregenden Beweggründe. Für mich ist das einfach eine Art von Kunst.

Haben deine Tattoos eine besondere Bedeutung für dich?
Nein, aber ich möchte meine Tattoos einheitlich und »farblos« halten. Zu viele verschiedene Farben und Motive würden nicht harmonisch aussehen.

Hast du Pläne für weitere Tattoos oder Bodymodifications?
Ich möchte noch einige Tattoos haben.

Welchen Teil deines Körpers würdest du niemals tätowieren lassen?
Spontan würde ich sagen, mein Gesicht.

Warum machen Tattoos den Körper schöner?
Tattoos sind wie Kleidungsstücke oder Frisuren: Mit den passenden steigt die Attraktivität.

Welche Erfahrungen hast du gerade wegen deiner Tattoos schon gemacht?
Es kam schon vor, dass mich Patienten darauf angesprochen haben und fragten, wieso ich mich so »verunstaltet« habe. Alles eine Frage des Geschmacks, stimmt’s?
  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:17 October 2019 05:56:16/nude+stories/fotostory++ney+riven_19709.html Warning: fopen(cache/df89ace621c093eba61c1ac04d43b414.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163