25% Günstiger im Printabo!
Wir feiern 25 Jahre TätowierMagazin und alle profitieren
Verlängert
bis 31.07.19
€47,-
€35,-

Nina Colada

10.05.2019  |   Bilder: Jeean Photography, www.jeeanphotography.com
Nina Colada Nina Colada Nina Colada Nina Colada Nina Colada Nina Colada Nina Colada Nina Colada
Nina Colada
Alle Bilder »
»Manche Frauen haben so einen unglaublichen Sexappeal, dass sie meine Leidenschaft wecken«
29 Jahre, Amsterdam/Niederlande, Unternehmerin
Du bist Unternehmerin – was genau machst du?
Ich habe mein eigenes Fischexport­unternehmen hier in den Niederlanden gegründet. Aufgrund meines Jobs reise ich sehr viel, ich könnte mir keinen besseren Beruf vorstellen.

Welche Leidenschaften und Hobbys hast du?
Ich liebe Philosophie. Bücher, die sich mit Selbstent­wicklung und Spiritualität auseinandersetzen, berühren meine Seele. Die Geschichte des alten Ägyptens interessiert mich ebenfalls. Ich liebe Tanzen, außerdem gehe ich ins Fitnessstudio und stemme schwere Gewichte. Darüber hinaus hege ich eine große Leidenschaft für Kunst und Musik.

Welches Abenteuer möchtest du noch erleben?
Ich würde gerne den Kilimandscharo besteigen oder einen Berg, der mit dem Mount Everest vergleichbar ist. Ich würde gerne Extremsportarten wie Fallschirmspringen, Motorcross oder Kitesurfen betreiben. Außerdem ich würde gerne einmal den Dschungel Kolumbiens bereisen.

Männer, Frauen – oder egal?
Ich bevorzuge Männer, aber manche Frauen haben so einen unglaublichen Sexappeal, dass sie tatsächlich meine Leidenschaft wecken. Man könnte sagen, ich bin bi, aber habe mich noch nie in eine Frau verliebt.

Gibt es irgendeine Überzeugung, an der du dein Leben ausrichtest?
Alles ist ein Spiel! Unsere wahre Natur, die Seele, ist unendlich und unsterblich, das ist das Einzige, was zählt. Gedanken erschaffen Dinge. Alles kommt und geht und nichts ist für immer, also genieße das Leben und bewahre dir eine positive Grundstimmung. Du bist so attraktiv, wie du dich fühlst.

Wann und warum hast du begonnen, dich tätowieren zu lassen?
Mein erstes Tattoo ließ ich mir stechen, als ich achtzehn war. Es war der erste Buchstabe im Namen meines Freundes, hahaha! Ich weiß, ziemlich lahm, aber ich war jung und unwissend. Diese Beziehung ging über zehn Jahre und ich trage sie gewissermaßen noch immer auf meinem Knöchel. Ich denke, ich werde sie bald mit einer Bali-Maske überstechen lassen. Ich liebe Tattoos. Sie sind für mich eine Form der Kunst und ich mag es, mich auf diese Art auszudrücken.
  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:21 July 2019 09:33:01/nude+stories/nina+colada_19313.html Warning: fopen(cache/4980643cb9e8c1a80cd435078f17367c.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163